Dezember 2015 Weihnachten

Eine Hallenolympiade mit viel Spaß und Action sowie ein gemütliches Abendessen in den Bahnhofsstuben Bad Neuenahr waren die Highlights einer gelungenen Weihnachtsfeier für die Vereinsmitglieder.

Neue Meister im Verein

Landes-DAN-Prüfung in Bornich/Loreley am 05.12.2015

Nach einer hervorragenden Demonstration ihres Könnens konnten Hendrik Heuser, Tina Kressel und Stephan Bindarra (von links) ihre Ernennung zum 1.DAN aus der Hand von Prüfungsvorsitzender Herbert Simon (7.DAN - rechts im Bild) entgegen nehmen.

Ein langer Weg vom Weiß- zum Schwarzgurt hat sich für die drei gelohnt.

Der Verein gratuliert seinen neuen DAN -Trägern und wünscht ihnen alles Gute auf ihrem weiteren Weg.

 

Die 3 Prüflinge in Aktion:

 

Teilnahme Han-Kook-Pokal Bad Kreuznach Sep.2015

Zwei Sportler der Taekwondoschule Bad Neuenahr nahmen am mit Startern aus 21 Vereinen gut besetzten Han-Kook-Pokal im olympischen Taekwondo-Vollkontakt in Bad Kreuznach teil.

Da es für beide Neuenahrer Wettkämpfer um ihr erstes Turnier in der Leistungsklasse 1 (Schwarzgurtklasse ab blauem Gürtel) handelte, war das Hauptziel der Aktiven, mal etwas „Turnierluft“ in dieser zu schnuppern.

Lena Tondello kämpfte dabei im Finale gegen eine Sportlerin aus Lebach, die bereits selbst Trainerin ist und den 2. DAN (2. Schwarzgurt) trägt. So nutzte die erfahrene Gegnerin die Gelegenheit, Lena Tondello bereits nach wenigen Sekunden in zwei Fehler durch Übertreten der Linie zu locken, was ihr einen Strafpunkt einbrachte. In dem über die gesamte Distanz offenen Kampf konnte sich die Gegnerin erst in der letzten Sekunde mit einem Treffer zum 3:0 durchsetzen.

Michael Jöbges traf im Finale auf einen körperlich größeren Gegner der bereits im Vorkampf seinen Kontrahenten durch Tritte zum Kopf beherrschte. Jöbges ging zunächst unbeeindruckt mit präzisen Kicks auf die Weste seines Gegners an, der Gegner besann sich dann aber auf seine Reichweitenvorteile und konnte sich durch zwei Kopftreffer (was jeweils 3 Punkte ergibt) eine Führung herausarbeiten, die Jöbges auch bis zum Schluss des Kampfes nicht mehr aufholen konnte.

So beendeten beide Sportler das Turnier mit dem zweiten Platz ihrer Klasse. Auch Trainer Michael Becker, der das Turnier in erster Linie zur Standortbestimmung der Sportler sieht, war mit der Leistung beider Sportler sehr zufrieden.

40-Jahr-Feier Hemmessener Hütte 27.06.2015

Mit rund 100 Gästen feierte die Taekwondoschule Bad Neuenahr ihr 40-jähriges Bestehen im Rahmen eines gemütlichen Abends auf der Hemmessener Hütte. Neben der Begrüßung des

1. Vorsitzenden, Manfred Müller, sowie einem Überblick auf die Vereinsgeschichte der vergangenen 40 Jahre, freute sich der Verein über die Grußworte von Landrat Dr. Jürgen Pföhler, Sportkreisvorsitzender Fritz Langenhorst und dem Beigeordneten der Stadt Bad Neuenahr, Herrn Rudi Frick.

Herbert Simon (7.DAN-Taekwondo), Großmeister vom TV Bornich und langjähriger Freund und Wegbegleiter des Vereins, gratulierte dem Verein für die vergangenen 40 Jahre durch Übergabe einer sehr persönlichen Handschnitzerei.

Im gemütlichen Beisammensein bei gutem Essen und netten Gesprächen ging ein schöner Tag für den Verein zu  Ende.

 

 

Handschnitzerei (60 Stunden Arbeit!) zum Jubiläum.

Herzlichen Dank dem TV Bornich.

 

 

 

Ehrenurkunde von Landrat Dr. Jürgen Pföhler  -  vielen Dank

Traingslager auf der Loreley 4.-7.Juni

Zeltlager auf der Loreley vom TV Bornich – eines der letzten Abenteuer dieser Art. Und 24 Mitglieder unseres Vereins waren dabei, zu erleben Spaß, Unterhaltung, Gemeinschaft und ein wenig Training. Wer noch nicht da war, weiß nicht was er verpasst hat.

Im nächsten Jahr ist noch einmal eine Gelegenheit. Danach wird eine der letzten Kultstätten dieser Art, die Jugendherberge mit seinem einzigartigen Park, dem Profit geopfert. Darum heißt es 2016 noch einmal  - auf zur Loreley, wir sind wieder dabei.

Kup-Prüfung 29.5.2015

16 Mitglieder unseres Vereins wurden  belohnt für die Mühen ihres Trainings während der letzten Monate und den in der Prüfung gezeigten Leistungen  -

mit der nächsten Gürtelstufe.

Der Vorstand gratuliert allen Teilnehmern und sagt „Weiter so!!“

2015 März TURP-Lehrgang

Im März fand wiedermal ein Breitensport-Lehrgang der TURP statt.

2015 Januar Vereinsmeisterschaft

18 Wettkämpfer stellten sich am 24.01.2015 der vereinsinternen Meisterschaft und sorgten mit schönen und spektakulären Kämpfen für einen kurzweiligen Nachmittag. Nach drei Stunden Spannung, Kampfgeist und auch Spaß wurden Alexander v. Tagen (Bambinis), Marie Loerakker (Jugend weiblich), Ilay Becker (Jugend männlich) und Michael Jöbges (Senioren) als Vereinsmeister gefeier. Abgerundet wurde der Nachmittag durch ein großzügiges Kuchenbuffet seitens der Eltern und Vereinsmitgliedern. Allen, die zum guten Gelingen beigetragen haben einen herzlichen Dank.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung am 16.01.2015 fand die Ehrung langjähriger Mitglieder statt

Ausserdem sprach Manfred Müller dem scheidenden Vorsitzenden Dietrich Kerger den Dank des Vereins für 31 Jahre Arbeit als

1. Vorsitzender aus.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Taekwondo-Schule Bad Neuenahr e. V.